Aktuelles

 

12.09.2012/ Ludwigsburg: Strategische PR mit weiblichen Werten

23.08.2012 / VeranstaltungenWas Marketing-Entscheider und Kommunikationsstrategen vom "Gender Marketing" lernen können, erfahren die Wirtschaftsjunioren in Ludwigsburg am 12.09.2012 von Stefanie Hemmann und Susanne Kleiner.

Menschen suchen Sinn und richten sich mehr denn je an traditionellen Werten aus. Konsumorientierung weicht bewussteren Lebensformen und einer Selbstbestimmung, die Gemeinsinn nicht ausschließt.

Immer mehr Unternehmen öffnen sich diesem neuen Bewusstsein und nutzen für ihr Marketing die Kraft weiblicher Werte. Nicht nur, weil Frauen über 80 Prozent der Kaufentscheidungen beeinflussen sollen. Marketingstrategen wissen: Nur wer den Zeitgeist trifft und gleichsam Frauen und Männer emotional überzeugt, wird langfristig am Markt Bestand haben.

In diesem Vortrag erläutern Stefanie Hemmann, Geschäftsführerin Kreation bei Prinzip E GmbH in Herrenberg und Susanne Kleiner, Communications MSc, freie PR-Beraterin, Journalistin und Diplom-Betriebswirtin (BA) in München, was Unternehmen von dem – nach Meinung der Referentinnen inzwischen überholten – Trend des "Female Marketing" lernen können. Die Kommunikationsexpertinnen zeigen den Wirtschaftsjunioren in Ludwigsburg an Beispielen strategischer Öffentlichkeitsarbeit und Werbung mit weichen Werten, wie kleine und mittelständische Betriebe ihren Kommunikations-Mix neu ausrichten können.

Nähere Informationen:

www.prinzip-e.de
www.susanne-kleiner.de

In Verbindung stehende Informationen: