Aktuelles

 

Gute Redner tun gut

15.03.2017 / NewsmeldungenStarke Führungskräfte gewinnen Menschen. Schwache Kommunikatoren hinterlassen ein "ungutes" Gefühl: Wie Vorgesetzte und Redner persönliche Ausstrahlung entwickeln und erfüllend mit Mitarbeitern und Geschäftspartnern kommunizieren, beschreibt Susanne Kleiner im WEKA E-Magazin Work & Life.

Beliebte Führungskräfte kommunizieren wirksam und sie kommen als Redner und Präsentatoren gut an. Sie gewinnen persönlich und bestechen, weil sie präsent, gelassen und selbstbewusst auftreten. Persönlichkeiten entfalten charismatische Wirkung, wenn sie von ihrem Thema begeistert sind und es schaffen, mit ihrem Gegenüber wohlwollend in Kontakt zu treten. Kurzum: Sie richten sich und andere auf. Dabei gilt: Körpersprache, Stimme und der Inhalt des Gesagten kombinieren Kompetenz mit Wertschätzung, Wohlwollen und Kompetenz.

Erfahren Sie mehr über Erfolgsfaktoren starker Führungskräfte und Redner und lesen Sie "Persönliche Ausstrahlung: Wie Führungskräfte gewinnend auftreten und andere wirksam erreichen."

Susanne Kleiners Beitrag ist am 13.03.2017 erschienen im WEKA E-Magazin Work & Life - Know-how und Tipps für Management und Leadership.