Aktuelles

 

Zuhören erzeugt Zugehörigkeit

27.02.2020 / PublikationenWer anderen geneigt Gehör schenkt und sich aufrichtig zuwendet, überwindet Gräben. Wie gute Zuhörer Gespräche veredeln, beschreibt Susanne Kleiner in der NJW Neue Juristische Wochenschrift, Ausgabe 10/20.


Gute Kommunikatoren sind wortgewandt. Und: Sie beherrschen die Macht des Zuhörens, um gute Beziehungen zu pflegen und Vertrauen zu fördern.

"Zuhören erzeugt Zugehörigkeit" ist erschienen in der NJW Neue Juristische Wochenschrift, Ausgabe 10/20, und im Beck Stellenmarkt 04/20.

Darauf geht Susanne Kleiner in ihrem Beitrag näher ein:

  • Wertschätzung öffnet
  • Verständnis ist nicht gleich Einverständnis
  • Verständnis baut Brücken
  • Präsenz wirkt

Eine inspirierende Lektüre!