Online-Texttraining für Freiberufler

 

WortWörtlichWirken: Online-Texttraining für Freiberufler vom 23. Oktober bis 4. Dezember 2020


Du bist freiberuflich am Markt oder gründest gerade?

Also machst du dein eigenes Ding oder bist entschlossen, dein Business zu starten. Gratulation. Reizt es dich auch,

  • die Texte für deine Webseite selbst zu schreiben – und du weißt nicht, wie?
  • „gescheit“ zu bloggen, um dich als Expertin oder Experte zu positionieren? 
  • Schreibblockaden zu überwinden, um in deinen Flow zu kommen
  • auf den Punkt zu formulieren und bewusst mit Sprache zu agieren?
  • mit System Texte zu verfassen, die zu dir und deinen Traumkunden passen?
  • deiner Intuition zu vertrauen, um deine eigene „Handschrift“ zu hinterlassen?
  • dein einzigartiges Angebot authentisch und überzeugend rüberzubringen?
  • ganz selbstverständlich regelmäßig online zu kommunizieren?

Dann ist dieses Online-Texttraining für Freiberufler goldrichtig für dich.

Du lernst und erarbeitest im Online-Texttraining

1. Die Macht der Sprache: dein Wortwerk meistern und User begeistern.

  • Unverständliche Satzungeheuer Adieu: Die Regeln der klaren Sprache.
  • Den ersten Satz und auch den nächsten: einfach und verständlich texten.
  • Bildhaft „sprechen“ und den Bann der Schreibblockade brechen.
  • Blockierende Denkmuster überwinden und Wortschätze finden.

2. Die Dramaturgie: Texte zielführend aufbauen und klug strukturieren.

  • In die Perspektive der Zielgruppe gehen und deren Motive verstehen.
  • Leser aktivieren und sie sympathisch und kompetent mobilisieren.
  • Mit Formulierungen variieren und die Scheu vorm Schreiben verlieren.
  • Eine gute Struktur finden und Leser binden - mit einer Methode, die für kurze Texte auf deiner Webseite genauso funktioniert wie für vertiefende Blogartikel.

3. Von Mensch zu Mensch: überzeugen, ohne zu verkaufen.

  • Mein Credo: aufrecht zu mir stehen und zugeneigt die Zielgruppe sehen.
  • Onlinetexte, die unter die Haut gehen: weil sie Emotionen wecken.
  • Tausendfach Gehörtem entrinnen und wortwörtlich Interesse gewinnen.

4. Bloggen: von 0 auf 100 statt 08/15.

  • Warum bloggen und wie? Redaktionelle Kompetenz als Content-Booster.
  • Texten für Mensch und Maschine: SEO – auch das noch?
  • Mit redaktionellen Formen variieren und Content reizvoll jonglieren.

5. Bloggen: dranbleiben und schreiben.

  • Wortschatz, Tonalität und magische Kniffe: der Feinschliff von der Überschrift über das Intro und Zwischenheadlines bis hin zur Schlussbotschaft.
  • Ich habe den Plan“: Blogbeiträge terminieren und Themen fixieren.

6. Content-Marketing: Magnetthemen spielen und Reichweite erzielen.

  • Gute PR online betreiben und „mit-teilenswert“ in Erinnerung bleiben.
  • Netzwerke strategisch denken und Wohlwollen schenken.
  • Blog-Beiträge kommunikativ begleiten und die Social-Media-Welle reiten.

So läuft das Online-Texttraining „Wortwörtlich wirken“ ab

  • Es nehmen maximal 8 Teilnehmer teil.

  • Susanne Kleiners Online-Texttraining „WortWörtlichWirken“ erstreckt sich über 6 Wochen. Vom 23. Oktober bis 04.12.2020 kommst du via Zoom freitagmorgens von 9 Uhr bis 12.30 Uhr in den virtuellen Seminarraum (nicht am 13. November). Du brauchst einen kostenlosen ZOOM-Account, Headset und Kamera. Zu jeder Kurs-Session bekommst du rechtzeitig einen Einladungslink.

  • In dieser Zeit ist dienstags von 18 bis 19.30 Uhr die Online-Textwerkstatt „Wortwörtlich wirken“ für dich geöffnet: du hast die Gelegenheit, via Zoom eigene Texte zu präsentieren und andere kennenzulernen. In der Gruppe bekommst und gibst du wertvolles Feedback. Und: Schreibtipps und Austausch gibt es auch.

  • Susanne Kleiner liest deine geschriebenen Werke und vermerkt im Dokument , wie du lesefreundlicher formulierst - und sie bestätigt, was du besonders gut machst. Der Feinschliff zeigt dir, wie du variantenreich schreibst und hilft dir, deine Texte schnell in eine finale und veröffentlichungsreife Form zu bringen.

  • Du bekommst vorbereitende und nachbereitende Aufgaben und Lektüre. Das Selbststudium, deine angeleitete Schreibklausur und Einheiten zum Schreiben-Redigieren-Inspirieren im Tandem erleichtern es dir, außerhalb der Kurszeiten, mit Spaß und Fokus zu schreiben und dranzubleiben.

  • Eine Bedarfsklärung sichert vorab, dass das Training auf deine Fragen und deine Situation eingeht. Du bekommst theoretischen Input, Anleitungen zum Schreiben und arbeitest während der Kursdauer an deinen eigenen Texten.

  • Nach diesem Online-Texttraining „WortWörtlichWirken“ hast du Texte und Blogartikel erstellt, die du direkt online stellen kannst: Und du hast einen Plan, wie du weitermachst. Checklisten, eine Vorlage für deinen Redaktionsplan und praktische Anleitungen helfen dir dabei, in deinem Alltag mit System und Leichtigkeit deine Website und deinen Blog mit Leben zu füllen.

Der Preis

  • 1.590,00 Euro zzgl. gesetzliche Umsatzsteuer.

    Im Preis enthalten sind: Susanne Kleiners Online-Texttraining "WortWörtlichWirken" mit 6 Einheiten freitags von 9 Uhr bis 12.30 Uhr, die Teilnahme an 6 Online-Textwerkstätten dienstags von 18 bis 19.30 Uhr, der veröffentlichungsreife Feinschliff deiner während der Trainingsdauer geschriebenen Werke und die Seminarunterlagen.

Anmeldung

  • per E-Mail: Bitte gib deine Rechnungsanschrift an.

Die Termine

  • Online-Training-Sessions von 9 bis 12.30 Uhr freitags 23. am 30. Oktober, 6. November und am 20., 27. November und 4. Dezember 2020 (nicht am 13. November).
  • Textwerkstatt von 18 bis 19.30 Uhr dienstags am 27. November, 3., 10., 17., 24. November und am 1. Dezember 2020.

Fragen?

Susanne Kleiner, m 0171 400 90 71.